Feierliche Einweihung

Ihr könnt euch bestimmt vorstellen wie groß die Vorfreude auf diesen Tag war. Am 1. Juli luden wir Familie, Nachbarn, Freunde und Prominenz zur feierlichen Eröffnung. Bei angenehm sommerlichen Temperaturen begrüßten wir unsere Gäste im Hof mit einem Aperitif. Unter den Gratulanten waren Bezirkshauptfrau Mag. Verena Sonnleitner,  Bürgermeister Franz Winter, der im Namen der Gemeinde ein Gästebuch überreichte, Vizebürgermeister Ing. Johannes Grasl, Amtsleiter Christof Schöny, WKO-Bezirksstellenleiterin Mag. Andrea Lautermüller und der Vizebürgermeister aus Alland Gregor Burger sowie der Gumpoldskirchner Bürgermeister Ferdinand Köck.

 

Christian freute sich sehr, dass so viele Wegbegleiter sich Zeit genommen hatten mit ihm diesen Tag zu feiern. Er gab einen Rückblick auf die „Entstehungsgeschichte“ des Einser und erzählte, wie er von Gumpoldskirchen vor 12 Jahren nach Heiligenkreuz kam, sich in das 150 Jahre alte Haus in der Gruberstraße 1 verguckte, es mit viel Gefühl fürs Detail nach und nach renovierte und schließlich zur Frühstückspension und Jausenstation ausbaute. Mit einem Augenzwinkern verriet er auch, dass er jetzt in Heiligenkreuz als Geschäftsführender Gemeinderat und FF-Vizekommandant „ein Beispiel gelungener Integration“ sei.

 

EU-Abgeordneter Mag. Lukas Mandl kam direkt vom Flughafen aus Brüssel um die Eröffnung der Frühstückspension und Jausenstation mit einer Ansprache zu würdigen, dem frisch gebackenen Geschäftsmann zu seinem Innovationsgeist zu gratulieren und viel Erfolg für die Zukunft zu wünschen.

 

Feierlicher Höhepunkt war die Segnung des Hauses durch Abt Maximilian Heim, der sich über eine Übernachtungsmöglichkeit für Gäste des Stifts in unmittelbarer Umgebung freute.

 

Im Anschluss lud der Hausherr zu gemütlichem Beisammensein bei selbstgemachtem Gulasch, Bier und gutem Wein (versteht sich als ehemaliger Gumpoldskirchner und Sohn eines Kellermeisters). Es wurde ein stimmungsvoller Abend mit Zeit zu Gesprächen und Geselligkeit.

 

Wir bedanken uns bei allen, die uns bei der Realisierung der Frühstückspension und Jausenstation unterstützt haben und freuen uns auf viele zufriedene Gäste!

 

Comments are closed.